DAS GEGENWARTSPRINZIP

SOLIDARITÄT // SOLIDARITY // солидарность als Gegenwartsprinzip (Lesezeit ca. 5 Minuten) Hans-Thies Lehmann schreibt in Tragödie und dramatisches Theater über den Begriff des Tragischen in der Alltagssprache: „Bei aller Spannbreite des Begriffs gehört jedenfalls eine Leidenserfahrung dazu. Kein Tragisches ohne [...]

Von |2022-03-14T12:32:48+01:0004. März 2022|

REFLEXIONEN

KÜNSTLERISCHES „ICH“ – KÜNSTLERISCHE PRAXIS  Theater und Schule – Gedanken zum künstlerischen Prozess im schulischen Raum mit dem Schwerpunkt Theater von Julia Eplinius, Michael Müller, Celina Rahman Wie sieht eigentlich optimale vermittelnde künstlerische Arbeit aus? Wie stark umrissen ist der Aktionsraum? Es [...]

Von |2022-03-03T17:18:51+01:0003. März 2022|

REZENSIONEN

Türwächter:innen der Freiheit – Ein Berlin-Buch mitten aus dem Jetzt von Maike Plath Türwächter:innen der Freiheit ist eine große Erzählung über Bildung und Ohnmachtserfahrungen und erzählt vom mühsamen, aber erfüllenden Weg in die Selbstbestimmung. Die Geschichte beginnt in einer Hauptschule [...]

Von |2022-03-02T23:56:45+01:0002. März 2022|

TUSCH NIMMT WIEDER FAHRT AUF

Junges Schauspielhaus und Grundschule Buckhorn Nach einem eher schleppenden Start kam mit der Eröffnung des Jungen Schauspielhauses am neuen Barmbeker Standort wieder frischer Wind in die Partnerschaft. Die Theaterpädagogin Laura Brust interviewte etliche Kinder und erfuhr, welche Bedeutung Theater für [...]

Von |2022-03-02T23:52:13+01:0002. März 2022|

INFOS KULTURELLE BILDUNG

MIXED UP Wettbewerb für kreative Kooperationsprojekte 2021: Die Preisträger stehen fest! Digitale Welten zwischen Museum und Schule, offene Räume für junge Ideen und der verbindende Sound des Stadtteils: Das sind die Preisträger im MIXED UP Wettbewerb 2021. Aus insgesamt 150 eingereichten Kooperationsprojekten Kultureller [...]

Von |2022-03-02T18:18:40+01:0002. März 2022|

ECHTE EMOTIONEN

Deutsches SchauSpielHaus und Charlotte-Paulsen-Gymnasium "Im vergangenen November erhielt das Kulturprofil des 1. Semesters ein professionelles Schauspiel-Coaching mit Carolin Wedeler. Bereits im Vorfeld hatte die Gruppe eigene Szenen zu Emotionen wie Wut, Angst, Freude und Gewissen entwickelt und die Texte dazu gelernt. [...]

Von |2022-03-02T18:17:41+01:0002. März 2022|

NU GEIHT DAT LOS

Ohnsorg Theater und Stadtteilschule Flottbek Endlich konnten die Schüler:innen wieder ins Theater gehen. Einige 5. Klassen ergriffen umgehend die Chance und buchten das Stück „Krähe und Bär“ im Ohnsorg Studio. Das Stück von Martin Baltscheit, der dafür 2016 den Deutschen [...]

Von |2022-03-01T18:12:41+01:0001. März 2022|

FELDFORSCHUNG

LICHTHOF Theater und Julius-Leber-Stadtteilschule Das jahrgangsübergreifende künstlerische Forschungsprojekt „In der Hood“ ist gestartet. Der in Aussicht gestellte Bauwagen steht jetzt leibhaftig auf dem Schulgelände und wird vom Kunstprofil des 12. Jahrgangs und einem Grundkurs aus dem 12. Jahrgang unter der [...]

Von |2022-03-03T16:37:12+01:0001. März 2022|

Out of TUSCH

Aktuelles

Die 10. TUSCH Staffel startet im Schuljahr 2022/23 – Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

Die 9. TUSCH Staffel wurde am TUSCH Theater Tag gestartet. Fotos finden Sie in der Galerie.

TUSCH Partnertreffen

Das nächste TUSCH Partnertreffen findet am Freitag 21.01.2022 von 17.30 – 20.00 Uhr mit allen TUSCH Partnern statt.

Der aktuelle Newsletter ist hier zu finden.

Nach oben