TUSCH Illustration Startseite
TUSCH Illustration Startseite

Trotz der verordneten Pause, ist das TUSCH Programm nicht im Off. Wir sind nach wie vor am Wirken, am Spinnen neuer Ideen, aber vor allem im Austausch mit den dreizehn TUSCH Theatern! Wie gerne hätten wir mit den Kindern und Jugendlichen der Grundschulen, Stadtteilschulen und Gymnasien den TUSCH Tag am 9.4.2020 gefeiert. Ihr könnt Euch darauf verlassen, hinter den Kulissen bündeln wir jetzt unsere Energien für einen guten Alternativplan, und freuen uns auf das Wiedersehen, wenn der Spuk vorbei ist!

Das TUSCH Team wünscht ein achtsames Miteinander und gute Gesundheit

TUSCH-Hamburg: für eine junge, starke Theaterwelt

  • Digitale Projektbeispiele der lebendigen TUSCH-Arbeit finden sich im Kunstlabor Theater wieder.

  • Mit Ideenmut, Erfahrung und Spielfreude ist das TUSCH-Programm ein starker Kulturpartner in Hamburg.

  • Wir – das TUSCH-Team – entzünden den TUSCH-Funken zu Beginn der dreijährigen Partnerschaft. Es ist uns eine Freude den Dialog zwischen Schüler:innen, Künstler:innen und Lehrer:innen über die gesamte Laufzeit zu begleiten. TUSCH lebt von einem bunten, kreativen Netzwerk unterschiedlicher Akteure. Einmal im Jahr feiern alle Beteiligten zusammen ein buntes, fröhliches TUSCH-Fest.

  • TUSCH ist ein lebendiger Berührungspunkt – im Kopf, im Körper und ein Erlebnis, das stärkt!

    Für regelmäßige Informationen viermal im Jahr abonnieren Sie unseren Newsletter.

Neues von OUT of TUSCH

PARTNERINTERVIEW

10. Mai 2020|

Auch während des Shutdowns in Schule und Theater versuchten die TUSCH Partnerinnen Anne Katrin Klinge (Thalia Theater) und Mia Panther (Erich-Kästner-Schule) regelmäßig Kontakt zu halten und hielten in einem gegenseitigen Interview beispielhaft fest, was sie [...]

THEATER VOR DER ZEITENWENDE?

10. Mai 2020|

von Gunter Mieruch Wer hätte gedacht, dass zwischen dem Februar- und diesem Mai-Newsletter die Welt Kopf steht? Dass sie gerade „auf Sicht fährt“? Dass ein Virus Pläne, Vorhaben, Zukunftsideen, angefangene Projekte blitzschnell Makulatur werden lässt? [...]

JEAN OF ARC 2064

08. Mai 2020|

Der nachfolgende Text von Michael Müller ist im Kontext des Festivals Schultheater der Länder 2014 in Saarbrücken erschienen. Das Thema hieß “Grenzgänge”. Das Treffen wollte die Bedeutung von Grenzgängen im Theaterunterricht untersuchen. Jugendliche sind erfahrene [...]

INFOS KULTURELLE BILDUNG

08. Mai 2020|

KULTURELLE BILDUNG UND CORONA: WAS UNS DIE KRISE LEHRT POSITION DES RATES FÜR KULTURELLE BILDUNG, ESSEN, 24.04.2020 Der Rat der Kulturelle Bildung hat blitzschnell auf die Covid-19-Pandemie reagiert und nimmt die Entwicklungen der letzten Wochen [...]

FRAGEN AN HERRN MÜLLER

08. Mai 2020|

Die TUSCH Botschafter:innen trafen sich seit Oktober 2019 ungefähr alle zwei Wochen mit Michael Müller und Cornelia von der Heydt. Gemeinsam gingen wir ins Theater oder besuchten Proben von TUSCH Partnertheatern. Wir diskutierten zum Beispiel [...]

SAMMLUNG: DIGITALE ANGEBOTE DER THEATER

08. Mai 2020|

In der Corona-Krise wird die Kultur digital. Mit zahlreichen Livestreams und On-Demand-Angeboten gibt es dennoch ein vielfältiges Angebot. Dem Stillstand setzen die Künstler:innen Erfindungsreichtum entgegen. Die Corona-Krise verlangt nach kreativen Lösungen. Die Kulturveranstaltungen verlagern sich [...]

TUSCH-Videos

TUSCH Hamburg wird gefördert von: