Elefant in der Schule

Thalia Theater

Das Thalia Theater ist eines der vierHamburger Staatstheater, eine Sprechtheaterbühne mit einem festen Ensemble. Das Repertoire umfasst etwa 20 Produktionen. Pro Spielzeit gibt es etwa neun neue Premieren im Großen Haus am Alstertor. Die Gaußstraße ist Dependance des Thalia Theaters mit Studiobühne und Garage, Kreativorte für ungewöhnliche und junge künstlerische Initiativen. Intendant Joachim Lux konnte starke Regisseur.innen an das Haus binden, z.B.  Antú Romero Nunes, Jette Steckel, Stefan Pucher u.a. Schauspieler:innen, Inszenierungen, Regisseur:innen und Bühnenbildner:innen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Lux und sein Team setzen sich verstärkt für Demokratie, die Verständigung zwischen den Kulturen, gesellschaftlichen Schichten und Religionen ein. Die Spielplanthemen und -stoffe beschäftigen sich verstärkt mit der „Welt“ und politischen Themen. Jährlich sind jeweils zwei  Kinder- und Familienstücke für ein junges Publikum auf der großen Bühne des Thalia Theaters zu sehen. Mit unseren beiden mobilen Klassenzimmerstücken kommt das Theater direkt in die Schule.

In unseren TUSCH Partnerschaften, erhalten Schulgruppen aller Jahrgänge intensiv Einblicke in Inszenierungen und Produktionsprozesse. Sie entwickeln in den Schulen eigene Szenenfolgen, fächerübergreifende Projekte, Ausstellungen und andere Präsentationen zu Themen der Thalia-Inszenierungen oder Themen des aktuellen Spielplans. Durch die Teilnahme am Kunstlabor Theater in 2016-2018 haben wir unsere Erfahrungen mit fächerübergreifenden Projekten vertieft. Schüler:innen und Lehrer:innen können mit Theatermacher:innen in Begegnung kommen: Im Thalia Theater bei Proben- und Vorstellungsbesuchen, szenischen Einführungen, Gesprächen,  Führungen hinter die Kulissen, an Projekttagen, bei Workshops und unseren Schüler:innenkunstaktionen, durch unsere mobilen Klassenzimmerstücke und vielem mehr. Die Schüler:innen präsentieren ihre Ergebnisse in der Schule, bei Performances im Stadtteil oder beim TUSCH- und Tandemtag  in der Gaußstraße. Wir bieten speziell für Lehrer:innen Infoveranstaltungen an. Wir sind interessiert am Dialog, an Themen und Sichten auf die Welt in unsere sich wandelnde Gesellschaft und wollen anstecken mit unserer Begeisterung für unser Medium das Theater.

Stadtteilschule Blankenese

N.N.

OUT of TUSCH

STRUWWELPETER 2022

Von |24. Februar 2022|

Thalia Theater und Erich Kästner Schule Lasst euch die Kindheit nicht austreiben! schrieb einst Erich Kästner mit Blick auf die schulische [...]

WARTEN

Von |11. November 2021|

Thalia Theater und Erich Kästner Schule Schüler:innen des 11. Jahrgangs bewarben sich für den Jugendperformance-Wettbewerb unart, der vom Thalia Theater [...]

BACK TO FUTURE

Von |18. Juni 2021|

Thalia Theater und Erich Kästner Schule Ausgehend von den Thalia-Inszenierungen „Paradies“ und „(R)Evolution“ erforschten die Schüler:innen ihre eigenen Visionen vom [...]